Rambo 3 – praktisch, zuverlässig und stabil

Der Lohnbetrieb Agrar-Service Erhard Meyer aus dem niedersächsischen Hude im Landkreis Oldenburg arbeitet schon seit Jahren mit Meijer Holland’s Rambo 3. Das Unternehmen ist sehr zufrieden mit den Maschinen und hat seit dem Kauf des ersten Ballengreifers vor ungefähr zehn Jahren sein Bestand auf drei Maschinen aufgestockt. Agrar-Service Erhard Meyer schätzt vor allem, dass die Ballen in Fahrtrichtung gegriffen werden können und auch die gute Stabilität des Rahmens ist sehr zufriedenstellend – und auch notwendig, da der Betrieb 3 schwere Ballen von je 450kg mit dem Rambo versammelt.

Jens Fürsen, der oft mit dem Rambo 3 auf dem Feld arbeitet, fügt noch hinzu, dass es praktisch und effizient ist, nicht komplett stehen bleiben zu müssen, da schon beim langsamen Fahren die Ballen gegriffen werden können.
Außerdem sei die Sicht des Fahrers sehr gut, da die großen Ballen nicht gestapelt, sondern nebeneinander festgeklemmt werden. Ein weiterer Vorteil für Herrn Fürsen ist, dass keine Elektronik benötigt wird, da der Rambo 3 mit einem Hydrauliksystem ausgestattet ist.

Copyright 2021 - Meijer Holland